Vorspeise

Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta, Pinienkernen und Parmesan

Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta, Pinienkernen und Parmesan

Zucchiniblüten? Essen? Geht das? Jawoll! Das schließt sich tatsächlich nicht aus. Natürlich musste ich erst mal ergooglen, wie durchgegart die Blüten sein müssen. Oder ob man die auch roh essen kann. Das weiß man ja nie so genau. Bei dieser Blüte ist es egal. Ich […]

Avocado-Mais-Küchlein mit Lachs und Limetten-Creme-Fraiche

Avocado-Mais-Küchlein mit Lachs und Limetten-Creme-Fraiche

Wenn man mal keine Lust auf Pfannkuchen hat, dann sollte man sie trotzdem machen – und zwar als deftige Variante. Heißt: ganz anders. Mit nicht so viel Mehl, dafür mehr Avocado und Mais. Es ist zwar nicht lowcarb, aber etwas besser für die Hüfte als […]

Mexikanische Tostadas de Atun

Mexikanische Tostadas de Atun

Jahresanfänge sind einfach nicht mein Ding. Ich hasse sie. Hell wird es nur kurz – oder auch gar nicht. Denn ehrlich: Meist ist es nur ein Wechsel zwischen tiefschwarzer Nacht und dunkelgrauem Tag – und wenn es ganz miserabel läuft, schüttet’s auch noch. So wie […]

Das Grilled-Cheese-Sandwich aus der Serie “Jane the Virgin”

Das Grilled-Cheese-Sandwich aus der Serie “Jane the Virgin”

Die Serie im Telenovela-Style gehört zu meinen absoluten Lieblingen. Weil sie herrlich schräg, extrem unterhaltsam, super kitschig, aber auch so liebevoll ist – und über einen sehr gut ausgwählten Cast verfügt. Ich kann da richtig abtauchen und sosososoooo viel lachen. Deshalb widme ich diese Folge […]

Mulligatawny-Suppe aus “Dinner for one”

Mulligatawny-Suppe aus “Dinner for one”

Keine feiert ihren 90. Geburtstag so oft wie Miss Sophie, denn schon seit 1948 lautet das Motto “The same procedure as every year” – erst im Theater und seit 1963 auch im Fernsehen. “Dinner for One” ist der Kultsketch und Silvester-Pflichttermin schlechthin – wobei ich […]

Rotkohlsuppe mit Ziegenkäse und Datteln

Rotkohlsuppe mit Ziegenkäse und Datteln

O du fröhliche! Ja, wenn man an Rotkohl denkt, hat man sofort Weihnachten im Kopf – ganz klar. Meist liegt er neben Klößen und Gänse- oder Entenbrust, schwimmt in Bratensoße. Denn so kennt man den Kohl eigentlich, als eingekochtes Gemüse. Gut, maximal in Form einer […]

Maronen-Suppe mit Parmesan-Chip und Apfel-Pinienkern-Topping

Maronen-Suppe mit Parmesan-Chip und Apfel-Pinienkern-Topping

In vier Wochen rutscht der Weihnachtsmann wieder durch den Kamin. Moment Mal, zwölf Monate sind wieder rum? Oh, ja, und dennoch fühle ich mich, als hätte ich mich in eine Zeitmaschine gesetzt oder als wenn ich in einem Wurmloch verloren gegangen wäre. Vielleicht ist das […]

Brokkoli-Creme-Suppe mit Hack und Parmesan

Brokkoli-Creme-Suppe mit Hack und Parmesan

Der Wind peitscht einem die Blätter ins Gesicht, der Himmel hängt voller grauer Wolken; es ist duster, wenn man zur Arbeit geht, und ebenso duster, wenn man zurückkommt. Ich liebe es. Es ist einfach Zeit für Kuscheldecken, Kuschelzeit generell, für Kerzen, für Stiefel, dicke Strumpfhosen, […]

Thunfisch mit Teriyaki-Champignons, Zitronenmayo und Krupuk-Crunch

Thunfisch mit Teriyaki-Champignons, Zitronenmayo und Krupuk-Crunch

Wie schon ganz oft erwähnt: Ich liebe Essen, das ungewöhnlich ist. Das können verschiedene Geschmäcker sein, die man so gar nicht zusammen vermutet – oder auch das Mundgefühl, in dem alles angesprochen wird, Crunch meets zarte Textur. Tja, und zu meinem letzten Geburtstag war ich […]

Schwedische Sommersuppe

Schwedische Sommersuppe

Wer an die Küche Schwedens denkt, hat meistens direkt Köttbullar im Sinn. Aber die Skandinavier können natürlich mehr als nur Fleischklopse in Sahnesoße – oder Mandeltorte. Zum Beispiel eine Sommersuppe, die man – klar – auch locker im Winter essen kann, denn sie wird, anders […]