Brandheiss serviert!

Ringelbete-Carpaccio mit Himbeeren, Tonkabohne, Kresse und Limette

Ringelbete-Carpaccio mit Himbeeren, Tonkabohne, Kresse und Limette

Manchmal, da fällt einem einfach nur ein riesiger Stein vom Herzen. Wenn man im Nachhinein weiß, dass man alles richtig gemacht hat, und es sich besser hätte eigentlich gar nicht entwickeln können – ja, dann ist man einfach nur happy. Gut, ab und an ist […]

Erbsen-Hummus mit Sucuk und japanischen Auberginen

Erbsen-Hummus mit Sucuk und japanischen Auberginen

Oh, du Sommer, wo bist du bloß? Bin ich etwa schuld, dass die Sonne nicht mehr scheint? Schließlich habe ich noch letztes Jahr gesagt, dass es 2019 bitte kräftig regnen soll! Echt doof. Warum sage ich bloß Sachen, die ich letztendlich dann doch nicht genauso […]

Levantinische Kabeljau-Ceviche

Levantinische Kabeljau-Ceviche

Menschenskinder! Was zum Teufel ist das bloß für ein Sommer? Darf man diesen Sommer überhaupt noch Sommer nennen oder sollte man dazu korrekterweise Herbst sagen? Ich habe ja schon still und heimlich auf so was ähnliches wie letzes Jahr gehofft. Natürlich nicht zu vorzeitig – […]

Hasselback-Kartoffeln mit Kräuter-Knoblauch-Öl

Hasselback-Kartoffeln mit Kräuter-Knoblauch-Öl

Ich denke ja viel zu viel nach – über ungelegte Eier, wie man so schön sagt. Erst letztens wieder. Nun bin ich ja gerade wieder aus dem Urlaub zurück, aber ich fragte mich: Naja, Irene, du hast ja so zwischen Mallorca und den Gran Canaria […]

Olé, jetzt gibt’s Taboulé

Olé, jetzt gibt’s Taboulé

Okay, olé ist falsch in der Überschrift. Weil Taboulé ja aus der libanesischen Küche kommt. Und olé, weiß ja jeder, ist eben spanisch. Aber wen schert’s? Es reimt sich! Achja, olé ist ein Ausruf für Begeisterung. Und diese wiederum passt einwandfrei zu diesem Salat. Der […]

Paella mit Meeresfrüchten

Paella mit Meeresfrüchten

Ich weiß nicht mehr, wie lange es her ist, als meine Freundin die wohl beste Paella aller (Irene-) Zeiten gemacht hat. Aber ich weiß noch genau wie sie schmeckte, würzig, nach so viel Meer, mit einer leicht zitroniger Note – und dann dieser Safran. Ich […]

Beeren-Flammkuchen mit Ziegenkäse, Mangold und Pistazie

Beeren-Flammkuchen mit Ziegenkäse, Mangold und Pistazie

Ein bisschen warm, ein bisschen kühler, Wolkenbruch, Gewitter – und Kopfweh-Alarm bei mir. So in etwa könnte ich den bisherigen Sommer zusammenfassen. Aber nörgeln will ich an dieser Stelle nicht. Denn immerhin gibt’s schöne Tage zur Genüge, an denen es mich natürlich sofort ans Wasser […]

Eton Mess mit Himbeeren

Eton Mess mit Himbeeren

It’s a mess. Oder auch deutsch: Es ist ein Chaos! Und zwar ein Etoner Chaos. Eton liegt in Großbritannien, Nähe London, wo diese geniale Nachspeise herkommt. Ganz klassisch wird sie ja mit Erdbeeren gemacht – aber weil ich Himbeeren noch etwas mehr mag, gibt’s an […]

Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta, Pinienkernen und Parmesan

Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta, Pinienkernen und Parmesan

Zucchiniblüten? Essen? Geht das? Jawoll! Das schließt sich tatsächlich nicht aus. Natürlich musste ich erst mal ergooglen, wie durchgegart die Blüten sein müssen. Oder ob man die auch roh essen kann. Das weiß man ja nie so genau. Bei dieser Blüte ist es egal. Ich […]

Hotdog à la mexicana mit Chorizo

Hotdog à la mexicana mit Chorizo

Ich habe ja mal gesagt, dass ich meinen Blog als Kreuzung zwischen allem Möglichen sehe. Als Kochbuch, Informationsquelle und irgendwie auch als Tagebuch. Aber was ist, wenn man mal einfach nichts zu sagen hat, weil einfach wenig Spannendes passiert ist. Dann ist das in erster […]